Azubibericht VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG

Veröffentlicht am Veröffentlicht in 2016, Azubibericht 2016

Um eine Ausbildung bei der VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG zu beginnen, solltest du auf jeden Fall Freude am Umgang mit Menschen haben und dich für wirtschaftliche Themen interessieren. In dieser Bank erwarten dich bei einer vielseitigen Ausbildung anspruchsvolle Tätigkeiten, sowie ein starkes Team das dich „Fit für den Beruf“ macht. Während der Ausbildung erlangst du durch die Berufsschule und die verschiedenen Abteilungen umfangreiches Fachwissen, welches du in einer unserer 41 Filialen direkt anwenden kannst. In den Filialen lernst du, kundenorientiert und allumfassend über alle Finanzdienstleistungen zu beraten und hast durch dieses breite Spektrum unterschiedlichste Karrierechancen.

Auf den von der VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG zusätzlich angebotenen Seminaren bekommt man auf der einen Seite weiteres Fachwissen zu Themen wie Rechnungswesen oder Wirtschaft vermittelt, aber auch Inhalte wie Selbstreflexion und Kommunikation werden besprochen.

Zusätzlich zu den bewährten Lerninhalten bekommt man viel Freiraum zum selbstständigen Arbeiten, sowie zum Gestalten von Projekten. Auch ich habe bereits erfahren dürfen, was für ein tolles Gefühl es ist, zusammen mit dem Kunden Lösungen erarbeiten zu können und diesem dabei zu helfen, seine Ziele zu erreichen.

Wenn du die Fähigkeit, stets offen und freundlich auf Kunden zuzugehen, besitzt und du dir abwechselungsreiche Situationen im Arbeitsalltag wünscht, dann ist eine Ausbildung bei der VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG genau das Richtige für dich!