Mit der Technikerschule Augsburg zum Staatlich geprüfte/r TechnikerIn

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Azubibericht 2016

Du hast Deine technische Berufsausbildung abgeschlossen und sammelst gerade Berufserfahrung? Du weißt aber schon, dass Du Dich beruflich weiterentwickeln willst? Dann bist Du an der Technikerschule Augsburg (TA) richtig! Mit einer Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften TechnikerIn zeigst du Engagement und machst Dich fit für neue berufliche Herausforderungen.

Abhängig von Deiner bisherigen Ausbildung stehen Dir fünf Fachrichtungen offen:

  • Elektrotechnik, Profile: Industrielle Systemtechnik, Automatisierungs- und Energietechnik
  • Informatiktechnik, Profile: Webtechnologie, Consultingtechnologie, Medientechnologie
  • Maschinenbautechnik, Profile: Konstruktion und Fertigung, Fluggerätetechnik, Mechatroniktechnik
  • Mechatroniktechnik
  • Umweltschutztechnik und Regenerative Energien

Die Schulzeit liegt schon länger zurück? Mit unseren Vorbereitungskursen kannst Du Dich optimal auf Deinen Start an der TA vorbereiten. Unsere erfahrenen Lehrkräfte garantieren Dir eine praxisorientierte Qualifizierung.

Und nach „dem Techniker“ ist vor dem Studium: erwirb mit einer Zusatzprüfung in Mathematik die Fachhochschulreife und studiere an einer deutschen Hochschule oder unserer Partner-Universität in Wales – in nur einem Jahr erhältst du beim Auslandsstudium den Bachelor of Engineering.

Wir unterstützen Dich zudem aktiv bei der Rückkehr in die Berufstätigkeit mit besten Kontakten in die Wirtschaft – zum Beispiel bei unserer jährlichen Jobmesse kontakTA.

Interesse? Weitere Informationen findest Du unter www.technikerschule-augsburg.de sowie www.facebook.com/technikerschuleaugsburg