Grußwort des Landrats des Landkreises Landsberg am Lech

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Grußwort

Die Landsberger Ausbildungsmesse geht in diesem Jahr nun schon in die achte Runde. Am 28. und 29. September erwarten die Veranstalter auf dem Kauferinger Sportgelände wieder tausende neugierige Schülerinnen und Schüler, die sich informieren und orientieren wollen. Schließlich geht es bei der Entscheidung für eine Ausbildungs- oder Studienrichtung um eine einschneidende Weichenstellung im Leben unserer jungen Menschen.

 

Zukunftschancen nutzen, dies gilt nicht nur für unseren, einen Ausbildungsplatz suchenden Nachwuchs, sondern mehr denn je auch für die Ausbildungsbetriebe. Die Tatsache, dass auch dieses Jahr wieder rund 115 potentielle Arbeitgeber und Bildungsträger auf der Messe vertreten sind, zeigt, wie begehrt gut ausgebildete und motivierte junge Menschen sind.

 

Innungen, Betriebe, Unternehmen und Institutionen nutzen auf der Landsberger Ausbildungsmesse wieder gerne die gute Gelegenheit sich als attraktiver Arbeitgeber oder moderne Bildungseinrichtung zu präsentieren, über einzelne Studiengänge und Berufsbilder zu informieren und Perspektiven aufzuzeigen. Ich kann allen Jugendlichen nur empfehlen, diese Beratungskompetenz intensiv zu nutzen.

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Organisationsteam für den unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz rund um die Messe, als wertvolle Informations- und Kontaktplattform. Bei der Suche nach dem „richtigen“ Berufsweg wünsche ich viel Erfolg.

 

Ihr

 

 

 

 

 

 Thomas Eichinger

Landrat