Ilse Aigner

Ilse-Aigner-16-s

Fundierte Informationen über Berufsbilder und mögliche Karrierewege sind wesentliche Voraussetzungen für eine gute Berufswahl der Jugendlichen in Bayern. Hierzu bieten rund 100 Ausbildungsbetriebe und Unternehmen aus der Lech-Ammersee-Region den Besuchern bei der Ausbildungsmesse Landsberg 2015 Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und Kontakte in die Wirtschaft zu knüpfen.

Solche Veranstaltungen sind aus meiner Sicht hervorragend für die Berufsorientierung geeignet, daher habe ich sehr gerne die Schirmherrschaft für die diesjährige Ausbildungsmesse übernommen. Gerne möchte ich auch die jungen Menschen auffordern, sich ganz bewusst für eine duale Ausbildung zu interessieren, denn der Erfolgsweg berufliche Ausbildung steht noch viel zu wenig im Fokus.

Mein herzlicher Dank geht selbstverständlich an das Organisationsteam, das viel seiner Freizeit für den Erfolg der Messe investiert und an die Aussteller, die ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten präsentieren.

Ich wünsche allen Besuchern viele neue Erkenntnisse für ihre erfolgreiche Berufsorientierung und der Veranstaltung einen gelungenen Verlauf.

Ilse Aigner, MdL,

Stellvertretende Bayerische Ministerpräsidentin
und Bayerische Staatsministerin
für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie